Haftbefehl

Unsere Empfehlung: 

  • Fragen Sie, was ür ein Haftbefehl vorliegt.
  • Erfragen Sie Aktenzeichen, Gericht, Vorwurf und halten Sie Vorname, Nachname, Geburrtsdatum und ggfs. die Adresse des Betroffene bereit.

  • Stellen Sie unverbindlich ihre Frage oder - beauftragen Sie uns direkt.

  • Bitte halten Sie alle amtliche Schreiben bereit.

Sofort-Kontakt: 

Rechtsanwälte Lauenburg & Kopietz

Tel.: 040 / 39 14 08 (Rückruf-Service)
oder Anwaltsnotdienst außerhalb unserer Bereitschaften

JETZT TERMIN MIT EINEM ANWALT / STRAFVERTEIDGER VEREINBAREN

E-Mail: lauenburg@ihr-anwalt-hamburg.de oder Kontaktfomular oder

Anfahrt mit dem Pkw oder ÖPNV.

Der Haftbefehl

Es ist zwischen folgenden Haftbefehlen zu unterscheiden: