StGB § 224 Abs. 1 Nr. 5 Konkurrenzverhältni bei Qualifikationen der Körperverletzungsdelikte

BGH, Beschl. v. 14.06.2016 – 3 StR 22/16 – BeckRs 2016, 12484
Die Vorschirft des § 224 Abs. 1 Nr. 5 StGB wird durch den Qualifikationstatbestand des § 225 Abs.
3 Nr. 1 StGB verdrängt.

Empfehlungen für Rechtsanwälte Lauenburg & Kopietz auf KennstDuEinen.de
Mandanteninformation 2018-04-28
Zur Ausstrahlungswirkung des allgemeinen Gleichheitssatzes in das Zivilrecht ( 1 BvR 3080/09 ) Der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts hat sich mit...
mehr
Mandanteninformation 2018-04-10
Vorschriften zur Einheitsbewertung für die...
Mandanteninformation 2018-02-3